News

News

Kundenseminar 2022

Nach der mehrjährigen durch die Corona-Pandemie erzwungenen Unterbrechung veranstalteten wir endlich wieder das bewährte und in der Branche beliebte zweitägige Kundenseminar auf der Wannenkopfhütte oberhalb von Obermaiselstein im Allgäu. Schon vor dem Seminar wurde den Teilnehmenden so Einiges abverlangt. Den kurzen aber steilen Aufstieg zur Hütte mussten alle zu Fuß bewältigen. Ein Hüttentaxi oder gar eine Seilbahn standen hierfür nicht zur Verfügung.

Obwohl sich die Teilnehmenden, Organisatoren und auch die beiden Referenten in Freizeit- bzw. Wanderkleidung im Gastraum einfanden, hatte die Veranstaltung keinen Freizeitcharakter, denn der Gastraum wurde in diesen beiden Tagen zu einem Seminarraum umfunktioniert. Über den ganzen Tag von 9:00 Uhr morgens bis 17:00 Uhr abends wurden aktuelle Fachthemen zur Wärmebehandlung und zu den Eigenschaften wärmebehandelter Bauteile in Vorträgen angerissen, vertieft und diskutiert. Die Referenten Dr. Joachim Boßlet, Durferrit Mannheim, und Prof. Dr. Peter Sommer, Dr. Sommer Werkstofftechnik Issum, gingen nach ihren Vorträgen jeweils aufmerksam und ausführlich auf die Fragestellungen der Teilnehmenden ein.

Der gemeinsame Aufstieg und die außergewöhnliche Atmosphäre auf der Hütte führten dazu, dass die Teilnehmenden sehr schnell Kontakt untereinander fanden und viele fachliche Diskussionen in den Pausen, bei den Mahlzeiten und nach Tagesschluss geführt wurden. Der gemeinsame Hüttenabend rundete den Seminartag ab. Zur Übernachtung blieben die Teilnehmenden anschließend auf der Hütte.

Am Ende des 2-tägigen Seminars stiegen die Beteiligten nach einer herzlichen Verabschiedung wieder ab.

Unser Beitrag zum Umweltschutz

Besonders als energieintensives Unternehmen fühlen wir uns verpflichtet einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten. Deshalb beziehen wir seit 2018 Naturstrom, erzeugt zu 100% aus TÜV SÜD EE zertifizierter Wasserkraft.

Kundenseminar 2018

Das Seminar Werkstofftechnik & Wärmebehandlung für Nichtwärmebehandler im Allgäu war, wie auch schon bei Veranstaltungen in den Vorjahren, ein absolutes Highlight.

mehr … in der Zeitschrift „Der Wärmebehandlungsmarkt“

 

OHRIS – Arbeitsschutz und Anlagensicherheit

„Unser Anspruch:  Ein Höchstmaß an Qualität zusammen mit verbindlichen Lieferzeiten – und dennoch steht bei uns der Mensch im Mittelpunkt“.

Stefan Schiele, Geschäftsführer

mehr …

Türkischer Härterei-Verband MISAD zu Besuch bei der Donau-Härterei

Im Mai 2017 gingen 35 Abgeordnete des Türkischen Härterei-Verband MISAD im Rahmen ihres Jahresausflugs auf Deutschland-Tour. Besichtigt wurden interessante, ausgewählte namhafte Firmen, u.a. auch Mercedes und Porsche. Dabei machte die Tour auch bei der Donau-Härterei in Neu-Ulm Halt.

Die Besucher, Härteanlagenbauer und Inhaber von Lohnhärtereien, waren sehr begeistert vom ausführlichen Firmenrundgang.

 

Wir unterstützen das Tierheim Ulm

bei der Anschaffung eines neuen Fahrzeugs

mehr …

Kundenseminar auf der Wannenkopfhütte

Anfang Juli 2015 fand ein zweitägiges Kundenseminar auf der Wannenkopfhütte im Allgäu statt. Schon vor der Veranstaltung wurde den Teilnehmern so einiges abverlangt.

mehr …